Fake Steve Jobs mag Steve Jobs nicht…

Posted on January 12th, 2009 by StuFF mc.
Categories: News.


danlyons.jpg

Dan Lyons, Journalist beim Newsweek, hat seine Kariere auf Hochtouren mit seiner Interpretation des CEO von Apple Inc. gebracht. Nun enhüllt er seine richtige Meinung über Steve Jobs. 

Sehen Sie, in der Welt von Steve geht alles um Steve. Wenn er gehen wird, wird man sich von ihm als ein gewaltiger Genie erinnern – aber auch als ein launenhafter Narziß mit einer großartigen Sinn seiner Bedeutung und leider begrenzte Sicht der Welt um ihn herum. Ironischerweise ist es Gates, sein Erzfeind, der wahrscheinlich in die Geschichte als der Erstklassige eingehen wird : der, der wusste wie er würdevoll zurücktreten sollte, der, der die späteren Jahre seines Lebens und alle seine Milliarden zur Unterstützung der ärmsten Menschen widmete –und nicht festhielt an seinen CEO Job während er  Reporter beleidigt und  kleinlichen Katze und Maus Spiel mit Apple Aktionäre und fanboys treibt.

Und das ist von einem Mann der seine Bewunderung für Steve Jobs schreit. Lyons, der letztes Jahr aufhörte zu bloggen, scheint seltsam befreit, auch in den erdrückenden Seiten des Newsweeks. Seitdem er nicht mehr behauptet, wie eine Nebenbeschäftigung, Steve Jobs zu sein, kann er sagen was er wirklich denkt. Dieser Jobs, der seinen Darmtrakt neudrahte in Lauf der Chirurigie, um seinen Pankreaskrebs zu heilen, und deren Genesung gestört denn je ist, verdient eine öffentliche Ausweidung für ausweichende Fragen über seine Gesundheit.

Lyons hat den Technology Reporter Steven Levy, deren Sicht von einer scharfe Kritik von Apple den ipod : eine lebensverändernde Kulturikone zu nennen war, ersetzt. Apple schickte regelmäßig exklusive Neuigkeiten an Levy. Wer wettet wie viele Jahren es dauern wird bis Apple die Newsweek einen neuen iPhone zum review gibt?

Übersetzt von Englishen durch clasp

1 comment.

StuFF mc

Comment on January 12th, 2009.

Allelouia! :) Steve Jobs ist klarerweise ein Genie aber ich finde als Mensch Bill “besser”. D.h, wenn mann Steve überhaupt als Mensch bezeichnen kann ;)

Leave a comment

Comments can contain some xhtml. Names and emails are required (emails aren't displayed), url's are optional.